Archive | November, 2017

Gute Aussichten für Anwohner von Penningrode und Ovelgönne

0

Durch die kurz bevorstehende Umwidmung von Straßen im Zuge des Regionale-Projekts „Werne neu verknüpft“ wird nicht nur die Voraussetzung für die Umgestaltung der B54 geschaffen. Neue Möglichkeiten ergeben sich wegen der Übernahme der L507 durch den Kreis auch für die Anwohner im Bereich Penningrode/Ovelgönne. Mit diesem Fazit schloss ein Gespräch der SPD-Fraktion im Rat der […]

SPD-Ortsverein diskutiert über Strategien bei der Öffentlichkeitsarbeit

0

Im Rahmen der SPD-Klausurtagung vom 10.-12.11.2017 gemeinsam mit der Fraktion, präsentierte der SPD-Vorsitzende Siegfried Scholz den Genossinnen und Genossen Strategien in der Öffentlichkeitsarbeit für die Kommunalpolitik. Was bedeutet Öffentlichkeitsarbeit, wie wird aktuell u. a. Aufmerksamkeit hergestellt und was muss die Partei tun, um die Aufmerksamkeit, Bekanntheit und Wahrnehmung bei den Bürgerinnen und Bürgern zu erhöhen? Ein weiteres Ziel ist Unterstützung zu […]

SPD berät Doppelhaushalt 2018/2019

0

  Über den Entwurf des städtischen Doppelhaushalts für die Jahre 2018 und 2019 beriet am vergangenen Samstag, den 11.11.2017 die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Werne mit Stadtkämmerer Marco Schulze-Beckinghausen sowie Bürgermeister Lothar Christ im Rahmen einer auswärtigen Klausurtagung in Oer-Erkenschwick.   Intensiv beschäftigte sich die Fraktion insbesondere mit dem Stand der Konsolidierung und dem […]