Europawahl-Programm

Viele Menschen sind unzufrieden, wie Europa funktioniert. EU-Politik scheint ihnen abgehoben und bürokratisch. Manche behaupten sogar: Es würde uns besser gehen, wenn Deutschland aus der Europäischen Union austreten würde. Fragen und Zweifel an Europa sind nicht falsch. Denn die Europäische Union steht unter Druck: Die Krise kostet uns gemeinsam viel Geld und Geduld. Doch alleine kann und will Deutschland diese Probleme nicht lösen. Das geht nur gemeinsam mit den anderen Ländern. Was wollen wir? Die SPD möchte, dass die EU in Zukunft besser funktioniert. Dafür brauchen wir einen Politikwechsel. Mit einer neuen europäischen Führung können wir Europa eine andere Richtung geben. Die SPD steht für ein Europa, das seine Bürgerinnen und Bürger beschützt – nicht die Banken. Wir wollen ein Europa, das seine Entscheidungen offen trifft – nicht hinter verschlossenen Türen. Europa soll einen Mehrwert für alle Menschen haben: beim Schutz der sozialen Rechte, beim Schutz der Umwelt, beim Schutz der verschiedenen Kulturen. Es wird nicht einfach, aber ein anderes Europa ist möglich.

Ganzes Wahlprogramm hier: Wahlprogramm Europa in klarer Sprache

Ganzes Wahlprogramm hier: Wahlprogramm Europa